November 1

Sicherheit vs. Freiheit – So findest du deinen Weg!

Die Generation Y ist oft eine Generation der High Potentials und möchte in der Welt etwas verändern. Eigenständigkeit, Selbstverwirklichung und Freiheit sind ihr wichtig. 

Wir, als die Generation Y, verfügen häufig über sehr gute Studienabschlüsse, über Auslandserfahrung und weitere ausgezeichnete Qualifikationen. Wir möchten nicht erst nach der Arbeit Spaß haben, sondern der Spaß soll bereits während der Arbeitszeit stattfinden. Wir möchten nicht einfach nur im Arbeitsleben funktionieren und streben lieber eine gesunde Work Life Balance an, anstatt nur die nächste Gehaltserhöhung im Blick zu haben. Wir sind der Überzeugung, dass die Arbeit einen Sinn haben muss und dass die Arbeit nicht die gesamte Lebenszeit einnimmt. Ganz nach dem Motto: Ich arbeite, um zu leben, und nicht: ich lebe, um zu arbeiten.

 

High Potentials möchten ihr Arbeitsleben nach ihren Wünschen und Vorstellungen kreieren

Fakt ist, viele Unternehmen bieten den High Potentials kein attraktives Angebot und verlieren dadurch den Zugang zu hochqualifizierten, potenziellen Mitarbeitern. Viele Unternehmen versuchen immer noch, mit einem Top -Gehalt zu locken. Die meisten Beschäftigten der Generation Y merken aber ziemlich schnell, dass das Streben nach Selbstverwirklichung und nach einer Tätigkeit mit Sinn deutlich überwiegt, und junge High Potentials koppeln daher ihr Gehalt ungern an die Arbeitszeit. Immer weniger Menschen der Generation Y möchten sich an die Anforderungen von Unternehmen anpassen, sondern sie möchten das Arbeitsleben nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen gestalten.

 

Die Wünsche und Vorstellungen der Generation Y stellt deutsche Unternehmen vor einige Herausforderungen

In deutschen Unternehmen ist es noch üblich, genau vorzugeben, wann, wo und wie die Beschäftigten zu arbeiten hat. Viele Unternehmen bieten noch deutlich zu wenig Flexibilität an, um für die Generation Y überhaupt attraktiv zu sein. 

Vor einigen Jahren bedeutete Karriere noch in einem Unternehmen, die Karriereleiter hochzuklettern. Wechsel zwischen verschiedenen Arbeitgebern waren eher ungern gesehen. Die Generation Y bleibt höchstens 3 bis 5 Jahre in einem Unternehmen und möchte sich dann gerne wieder weiterentwickeln, ob beruflich oder durch ein Sabbatical. Ein erfülltes Leben bedeutet nicht mehr, eine Karriere zu machen, die von der älteren Gesellschaft angesehen ist, sondern es bedeutet, die berufliche Erfüllung zu finden

Genau das stellt deutsche Unternehmen vor extreme Herausforderungen. Auf der einen Seite ist die Generation Y enorm wichtig für den Arbeitsmarkt, auf der anderen Seite werfen Unternehmen dieser Generation häufig vor, dass zu viel gefordert wird und die Leistungsbereitschaft auf der Strecke bleibt.

 

Freiheit und Sicherheit

Die Realität sieht somit oft anders als die Vorstellungen der High Potentials aus und bietet wenig Raum für Selbstbestimmung. Oft bleibt uns, der Generation Y, nichts anderes übrig, als uns anzupassen. Wir finden uns nach dem Studium häufig an einer Arbeitsstelle wieder, die uns nicht erfüllt, aber unseren Kontostand steigen lässt, und langfristig schleicht sich eine Unzufriedenheit ein. Wir fühlen uns im Hamsterrad gefangen und sehnen uns insgeheim nach einem Job, der uns Erfüllung bringt, trauen uns aber oft nicht, die entscheidenden Schritte zu gehen. 

Glaubenssätze, wie „Das geht doch nicht“, „Das kann ich doch nicht machen“ oder „Das ist nicht anerkannt“, halten uns gefangen. Somit lassen wir uns in das Modell der Sicherheit reinpressen, wollen aber eigentlich mehr Selbstbestimmung, Selbstverwirklichung und mehr Freiheit, wissen aber nicht so richtig, wie wir diese Werte umsetzen können. Somit bleiben wir oft aus Bequemlichkeit im Hamsterrad und passen uns an.

Karriere-Guide

Möchtest du endlich deinen Traumjob finden? In dem Karriere-Guide erfährst du, wie du in 5 Schritten deine Karriere planst, die dich erfüllt. 

mit dem Karriere-guiden in 5 schritten zu deiner erfüllten Karriere

 

So findest du deinen beruflichen Weg

Gerne möchte ich Dir 3 erste Schritte an die Hand geben, wie Du Deinen Weg zur beruflichen Erfüllung findest:

#1 Welcher Typ bist du? Sicherheit vs. Freiheit?

Frag dich, was dir wichtig ist. Möchtest du mehr Sicherheit oder mehr Freiheit oder möchtest du am liebsten beides? 

#2 Finde einen Kompromiss

Wenn dir beide Werte wichtig sind, dann finde einen Kompromiss. Wie kannst du den anderen Wert in deinem Leben mehr steigern? 

Ich habe für mich beispielsweise gemerkt, dass mir die Freiheit wichtiger ist, aber dass ich auch Sicherheit brauche. Ich habe nun den Schritt in die Teilselbständigkeit gewagt und arbeite in Teilzeit als Führungskraft im HR-Bereich. Ich kann meine Freiheit trotzdem komplett ausleben, da ich remote arbeiten kann. 

Überlege, was für dich eine gute Lösung wäre!

#3 Geh die ersten Schritte!

Jetzt kannst du schauen, wie du dein Berufsleben ändern und mehr nach deinen Werten leben kannst. Was sind die ersten kleinen Schritte, die du schon in den nächsten Tagen und Wochen umsetzen kannst?

Jeder entscheidet für sich, wie er ein erfülltes Berufsleben führen kann und wie das ganz konkret für seine Person aussehen könnte.

Du möchtest herausfinden, wie Dein erfülltes Berufsleben aussieht? Dann vereinbare gerne ein kostenfreies Vorgespräch mit mir und wir schauen uns Deine aktuelle Situation an. Ich freue mich auf Dich. 

ich unterstütze dich bei deiner individuellen karriereplanung

Hi, ich bin Svea!

Business Coach, absolute Optimistin und New Work - Fan. Ich bestärke Frauen, die nach mehr Lebensqualität streben und ihre Karriereplanung selbst in die Hand nehmen wollen.


Tags


Vielleicht auch interessant für Dich:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Jetzt für meinen Newsletter anmelden!

>